Terms

FLOID Produktdesign AGB


1. Anerkennen der Geschäftsbedingungen
Durch die Betätigung der „Akzeptieren“-Schaltfläche akzeptiert der Kunde die allgemeinen
Geschäftsbedingungen von FLOID Produktdesign und verpflichtet sich, diese zu beachten.
Die nachstehenden AGB sind integrierender Bestandteil aller Rechtsgeschäfte, insbesondere
aller Kauf- bzw. Lieferverträge, die zwischen FLOID Produktdesign und Kunden (Käufern und
Auftraggebern) abgeschlossen werden. Abweichende Vereinbarungen, telefonischer oder mündlicher
Art sind nur dann verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.


2. Betreiber des Onlineshops
Betreiber des Onlinehops ist die Firma FLOID Produktdesign,
Florian Bürkle, Siemenststraße 140, 70469 Stuttgart, Deutschland.
Sie erreichen uns bei Fragen, Reklamationen und Sonstigem telefonisch unter den Nummern:
0711 93347984 sowie per E-Mail an post@mister-wilson.com.


3. Vertragsabschluss
Die Bestellung durch den Kunden ist ein bindendes Angebot. Durch Anklicken des Buttons
„Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite gelisteten Waren ab.
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch die Rechnung/Auftragsbestätigung
per E-Mail innerhalb eines Tages nach Erhalt der Bestellung annehmen. Hinsichtlich des Umfangs
und der Art der Lieferung sind allein die in der Rechnung enthaltenen Angaben verbindlich. Angaben
und Abbildungen haben rein informatorischen Charakter. FLOID Produktdesign übernimmt für
die Richtigkeit dieser Angaben keine Gewähr.

Hinweis: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nicht immer garantieren können, dass zum
Zeitpunkt Ihrer Bestellung das Produkt noch verfügbar ist, da es zeitgleich in unserem
Designstudio verkauft werden kann. Wir bemühen uns stetig um die Aktualität unseres Angebots!


4. Produktfarben und -merkmale
Wir weisen darauf hin, dass die am Bildschirm angezeigten Farben der Produkte, je nach nach
Monitor, vom Original abweichen können. Dies stellt keinen Makel des Produktes und somit
keinen Rücksendegrund dar. Mister Wilson Hocker weisen Gebrauchsspuren auf. Die Sitzschale war
ursprünglich ein Skateboard und bringt Kratzer und die ein oder andere Delle mit sich. Jeder Hocker
ist durch seine Farbgebung und die Geschichte, die er in sich trägt, einzigartig. Sollten Sie
Rückfragen zu einem unserer Produkte haben, kontak-tieren Sie uns per E-Mail an: post@mister-wilson.com


5. Preise und Versandkosten
5.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 %.
5.2. Anfallende Versandkosten innerhalb Deutschlands und Österreichs werden bei Ihrer Bestellung angezeigt.
Versandkosten in andere Länder erhalten Sie auf Anfrage.


6. Lieferung
6.1. Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach Deutschland und Österreich. Versand in andere Länder auf Anfrage.
6.2. Die Lieferzeiten sind, je nach Produkt unterschiedlich und der Produktbeschreibung auf der
jeweiligen Produktseite zu entnehmen.
6.3. Für die Lieferung verwenden wir Verpackungen aus 100% recyclebaren Materialien.
6.4. Abholung bei allen Produkten in unserem Showroom nach Absprache möglich:
Siemensstr. 140, 70469 Stuttgart. post@mister-wilson.com
6.5. Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie unverzüglich per E-Mail.


7. Zahlung
7.1. Die Bezahlung der bestellten Waren erfolgt durch Überweisung des
Gesamtrechnungsbetrages per Vorkasse auf unser Konto, per Paypal, oder per Ec- und Barzahlung bei Abholung.
7.2. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennt der Verkäufer alle Informationen
zur Bankverbindung in der Rechnung und liefert die Ware nach Zahlungseingang zu den auf
den Produktseiten genannten Lieferzeiten.


8. Widerrufsbelehrung

8.1.Widerrufsrecht
Sie könnnen Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform
(z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch
Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch
nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten
gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des
Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

FLOID Produktdesign
Florian Bürkle
Siemensstr. 140 . 70469 Stuttgart . Deutschland
E-Mail: post@mister-wilson.com

8.2. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren
und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung
sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem
Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.
Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf
einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der
Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man
das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten
entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht
übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht
die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rück-
sendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen
zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie
mit der Absendung Deiner Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte verwenden Sie für die Rücksendung die Originalverpackung
und achten Sie auf ausreichenden Schutz der Ware!

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren,
die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, wie die im folgenden aufgelisteten Produkte:

Mr. Wilson Hocker Drop
Mr. Wilson Hocker Slide
Mr. Wilson Hocker Limited


9. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


10. Gewährleistung
Erkennbare Mängel sind uns unverzüglich nach Empfang der Ware,
nicht erkennbare Mängel unverzüglich nach Entdeckung schriftlich im Rahmen
der gesetzlichen Gewährleistungsfrist anzuzeigen.

Liegt ein von FLOID Produktdesign zu vertretender Mangel der Kaufsache vor,
ist FLOID Produktdesign nach eigener Wahl zu Ersatzlieferungen berechtigt.
Ist FLOID Produktdesignt zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung nicht bereit oder
nicht in der Lage oder verzögert sich diese über die angemessenen Fristen aus Gründen,
die FLOID Produktdesign zu vertreten hat, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/
Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom
Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.
Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers,
gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen. FLOID Produktdesign haftet des-
halb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere
haftet FLOID Produktdesign nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögens-
schäden des Bestellers. Soweit die Haftung von FLOID Produktdesign ausgeschlossen
oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern
und Erfüllungsgehilfen.

Hinweis: Der Mr. Wilson Hocker ist ein Kunstobjekt, das mit Vorsicht benutzt werden sollte
und entspricht keiner DIN Norm. Nicht auf das Objekt stehen. Für Unfälle übernehmen wir keine Haftung!


11. Materialbeschaffenheit und -herkunft.
11.1. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei den von uns vertriebenen Produkten um Unikate,
aus größtenteils recycelten Materialien handelt. Dementsprechend kann es zu Unregel-
mäßigkeiten bei Materialbeschaffenheit und Farbe kommen. Es mag baugleiche Hocker geben,
doch jedes Produkt hat seine ganz eigenen äußeren Macken und Kratzer.
Diese Spuren aus der Vergangenheit sind es, die Geschichten erzählen und unsere Produkte
wertvoll und einmalig machen. Diese Macken stellen keinen Makel des Produktes dar und sind
somit kein Rückgabegrund.
11.2. Über die Herkunft der verarbeiteten Materialien können wir nur begrenzt eine Aussage machen,
da es sich meist um gespendete, alte Skateboards handelt. Was wir mit Sicherheit sagen können ist,
dass wir uns mit viel Sorgfalt um die Reinigung und die Funktionsfähigkeit aller Bestandteile kümmern.

Reinigungshinweise für unsere Kunden:
Zur Reinigung des Mr. Wilson Hockers empfehlen
wir einen leicht angefeuchteten Lappen. Scharfe Reinigungsmittel vermeiden!


12. Schutz des geistigen Eigentums
Alle Rechte an den Produkten liegen bei FLOID Produktdesign, Florian Bürkle.


13. Erfüllungsort/Gerichtsstand
Erfüllungsort ist der Sitz der Firma FLOID Produktdesign in Stuttgart.
Sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, ein öffentlich rechtliches
Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechtes handelt,
wird Stuttgart als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.


14. Recht der Bundesrepublik Deutschland
Sämtliche von FLOID Produktdesign mit seinen Kunden geschlossene Rechtsgeschäfte
unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.



Mister Wilson is designed by

Newsletter